Copyright Miriam blitzt - Miriam Mehlman Fotografie www.miriammehlman.at

MAG. ANNA PÜSPÖK

Ich bin Mutter eines Sohnes (2020) und einer Patchwork-Tochter (2011) und lebe mit meiner Familie am Rande des Wienerwalds. Ursprünglich Soziologin und Marktforscherin, bin ich seit 2017 als psychologische Beraterin tätig (mamaglück, die ICHwerkstatt).

Meine eigene Kindheit in den 1980er Jahren war sehr behütet. Danach verlief mein Leben nicht immer linear: In meinen Zwanzigern durchlebte ich einige persönlich schwierige Jahre, für die ich im nachhinein gesehen sehr dankbar bin. Die damaligen Umstände "zwangen" mich zu einer längeren Psychotherapie, die wohl den Grundstein dafür gelegt hat, mich selbst psychologisch ausbilden zu lassen. Durch diese vielen Jahre der persönlichen Entwicklung kannte ich mich selbst schon sehr gut, bevor ich als eher "Spätberufene" mit knapp 38 Jahren (leibliche) Mama wurde.

Mein(e) Kind(er) beim Aufwachsen zu begleiten, erfüllt mich zutiefst mit Dankbarkeit, Freude, Glück und Sinn. Genauso habe aber auch ich Tage, an denen ich müde, sorgenvoll, gestresst und unausgeglichen bin. Ich kenne viele der Herausforderungen, die Müttern im Alltag begegnen. Mein Blick auf das Mutter Sein ist liebevoll, ungeschönt, respektvoll, ehrlich und frei von perfektionistischen Ansprüchen. 

WAS DU VON MIR ERWARTEN KANNST

  • Psychologische Begleitung auf Basis mehrjähriger qualitativer Ausbildungen: Dipl. Psychologische Beraterin (Schwerpunkt Existenzanalyse und systemisches Coaching), Dipl. Mentaltrainerin (mit neurowissenschaftlichem Schwerpunkt). Auf Wunsch fließt auch mein umfangreiches Wissen aus der Kräuterkunde und der Aromatherapie in meine Arbeit ein.

  • Von Mama zu Mama: Zusätzlich zu meiner fachlichen Qualifikation weiß ich aus eigener Erfahrung, wie es ist, Mutter (und Stiefmutter) zu sein, und kann auch auf dieser persönlichen Ebene gut nachempfinden, was dich bewegt.

  • Du hast mit mir eine warmherzige und humorvolle Gesprächspartnerin, die selbst schon einige Höhen und Tiefen des Lebens kennen und das Leben dadurch lieben gelernt hat. Meine Arbeitsweise ist fundiert und unaufgeregt. Ich verspreche dir nicht das Blaue vom Himmel und ein perfektes Leben in 10 Tagen. What you read is what you get.